underline


   Annette Hähnlein - Aktuell

Liebe Besucher, herzlich Willkommen auf meiner Website. Bitte seht Euch um!

----- Termine und Kurse im Winterhalbjahr - Praxis für Kunst und Therapie -----

Intuitives Malen

Malen als Entspannung, ganz unbefangen und den eigenen Impulsen folgend. Spaß und Freude am Ausdrücken und dem Experimentieren mit Farben erleben, kommen Sie in den Flow und versinken Sie im Hier und Jetzt.
Verbringen Sie in angenehmer Verbringen Sie in angenehmer Atmosphäre malerische Stunden zum Auftanken und Anbinden an Ihre schöpferische Kraft.
In diesem Kurs vermittle ich weder Maltechniken, noch setze ich sie voraus. Die Bilder werden nicht besprochen oder bewertet. Der Malprozess steht im Vordergrund – nicht das fertige Bild.
Malutensilien und verschiedene Malmittel stehen für Sie bereit

Kostenausgleich pro Abend 20,00 € inkl. Materialien und Getränke!
6er Abo: 100,- €

Mittwochs 19.00-21.30 Uhr
Einstieg jederzeit möglich!
Termine 2017: 11.10. - 18.10. - 8.11. - 15.11. - 29.11. - 13.12.

vom fehlenden Stück

Das Leben ist wie ein Puzzle und manchmal fehlt ein Stück. Wie wir damit umgehen und was wir daraus machen, damit befassen wir uns an diesem Wochenende, in welchem bestimmt ein Stück kreative Lösung liegt. Erleben Sie in liebevoller Atmosphäre das wohltuende Gestalten Ihres persönlichen Mosaiks.

Freitag 18.00-21.00 Uhr
Thematische Prozessarbeit mit anschließender kreativer Umsetzung als Ideengrundlage zur Mosaikgestaltung
Samstag 10.00-18.00 Uhr
Gestalten des Mosaiks
Kostenausgleich inkl. Materialien, Mittagessen und Getränke : 125,00 €
Termin: 20/21.10.2017

Masken herstellen

Pünktlich zu Faschingsbeginn widmen wir uns der Herstellung einer Maske. In allen Kulturen finden sich Masken in unterschiedlichen Aspekten und unterschiedlichem Hintergrund. Hier geht es darum seine ganz persönliche Maske zu kreieren, wer wir sind oder sein wollen, wie wir uns zeigen. Dabei macht es eine Menge Spass, aus der Vielfalt der Gestaltungselemente zu schöpfen und sich auszuprobieren
Kostenausgleich inkl. Materialien, Mittagessen und Getränke: 75,00 €
Termin: Samstag, 11.11.2017 10.00-18.00 Uhr
Feeling good day

Entspannen, Meditieren,die Seele baumeln lassen, Singen, Muße haben, auf einen Achtsamkeitsspaziergang mit Eseln gehen, all das sind Elemente dieses Tages. Der etwas andere Wellness-Tag sorgt dafür, die positive Energie in uns zu spüren, vermehren und zu stärken. Kreativ-spielerische Übungen unterstützen uns dabei und verbinden uns auch danach mit den guten Gefühlen.
Kostenausgleich inkl. Materialien, Mittagessen und Getränke : 75,00 €
Termin: Samstag, 9.12.2017 10.00-18.00 Uhr

Schicht um Schicht

Schicht um Schicht Holzfasern abtragen und zu einem Relief- Bild entstehen lassen. Sich dem Wesenskern nähern und ihm Ausdruck verleihen. Zum Einstieg wird ein Inspirationsworkshop gemacht; es kann aber auch nach eigenen Ideen gearbeitet werden.
Staunen Sie, was alles in einem Brett steckt
Es werden die Grundtechniken des Schnitzen vermittelt.

Samstag 10.00-18.00 Uhr
Inspirationsworkshop, Technik, Schnitzen
Sonntag 10.00-16.00 Uhr
Fertigstellung, Schleifen, evtl. farbig Gestalten, Ölen

Kostenausgleich inkl. Materialien, Mittagessen und Getränke : 140,00 €
Termin 13./14.01.2018

Eseleien

Kindertreff mit den Eseln Pedro, Suleika, Chica und Grisella
Die Eselfamilie freut sich auf einen erlebnisreichen Nachmittag mit Kindern. Es wird gestreichelt, geputzt und gekuschelt. Auch erfahrt ihr einiges über den Charakter und die Eigenarten eines Esels. Wir machen Übungen zum Führen eines Langohrs und je nach Laune und Zeit machen wir einen Parcours im Garten oder Erkunden zusammen mit unseren neuen Freunden die Umgebung.
Für Kinder von 6 - 14 Jahre.
Kostenausgleich: 8,00 € pro Kind oder pro Eltern mit Kleinkindern
Termin: ab 12.10.2017 Donnerstags 15.00-17.30 Uhr

weitere Angebote und Eseleien im Flyer

Weitere Angebote im Flyer - zum Download

Praxisinformation Kunst und Therapie - zum Download (Flyer)
https://www.facebook.com/annettehaehnlein

digitale nomaden

Artikel in der Frankenpost

Wavegarden - der Skatepark in Selb

Wavegarden, ein Skatepark in Selb, ist ein beispieloses Projekt für ehrenamtliches Eigenagagemant. Seit 4 Jahren besteht dieser kreative Treffpunkt mitlerweile. Nachdem die ersten Formen entstanden waren, kam die Idee die geraden Flächen mit Mosaik zu gestalten hinzu. Zusammen mit den Jugendlichen sind einige schöne Elemente entstanden. Auch wenn man kein Skater ist, ist diese Anlage einen Besuch wert. Umso mehr, als hier wirklich mit vollem Einsatz und Begeisterung ein fantastischer Park entstanden ist.
Nach dem Erfolg des Parkbaus ist in Zusammenarbeit mit dem JAM Selb und einigen Jugendlichen im Frühjahr 2015 eine Bank gebaut worden. Den Sommer über haben wir die Bank mit Mosaik beklebt. Eine geniale Besonderheit dieser Bank ist die integrierte Fingerbordbahn, welche Martin Ehrenberger von der Firma „Blackriver“ zu verdanken ist.
Eine Reihe von Fotos finden sich auch hier ...

Kräuterhaus in Nagel

Mein Heimatdorf Nagel ist „Kräuterdorf“. Die idyllisch Lage und die vielfältige Flora rund um Nagel bilden perfekte Vorrausetzungen dafür. Neben Duft -und Schmetterlingsgarten, sowie einem Zeit-und Erlebnisgarten, gibt es auch ein „Haus der Kräuter“. Hierfür habe ich die uralte Heilpflanze Kamille, Matricaria recutita, als Wandgestaltung umgesetzt.
Weitere Informationen rund ums Kräuterdorf finden Sie auf der Homepage www.kraeuterdorf-nagel.de

Ein unschöner Betonsockel im Garten des Hauses wurde zu dieser Mosaikbank umgebaut!
Die Mosaikgestaltung zeigt die Heilpflanze Frauenmantel ...

  • Kräuterhaus Straßenseite - Foto Flo Miedel
  • Kräuterhaus in Nagel, Hofseite - Foto Flo Miedel
  • Wandrelief Kamille - Foto Flo Miedel
  • Sitzbank Vorkonstruktion
  • Sitzbank mit fertigem Motiv Frauenmantel

Mosaikbank auf dem Gelände der Landesgartenschau 2016 in Bayreuth

2015 entstand in Vorbereitung der Gartenschau 2016 eine Dirtbikeanlage unter Federführung von Robin Specht vom „RadQuartier“ in Kirchenlamitz. Hier werden so manche Tricks geübt und vorgeführt, während der Gartenschau gibt es immer wieder Termine für Kontests der Biker, zuschauen lohnt sich!
Zum Entspannen, Zuschauen und Chillen darf natürlich eine Sitzgelegenheit am Ort nicht fehlen!
Im Sommer diesen Jahres entstand die Sitzlandschaft dazu!
Link: Gartenschau Bayreuth